Arbeitsrechtliche Vorgaben im Einstellungsprozess und bei der Zeugniserteilung

Weitere interessante Themen

Seminarbeschreibung

Bereits bei Stellenausschreibungen müssen viele rechtliche Vorgaben berücksichtigt werden, etwa der Diskriminierungsschutz, das Befristungsrecht, das Sozialversicherungsrecht etc.

Im Auswahlverfahren spielt der Diskriminierungsschutz und der Datenschutz eine immer größere Rolle.

Zudem müssen Zeugnisse vor dem Hintergrund der geltenden Rechtsprechung analysiert und später formuliert werden.

Dilek Yüksel

Telefon: 030 2758282 17

Fax: 030/27 59 41 44

Details