Risikomanagement - Umgang mit Risiken und Chancen

Ein systematischer Umgang mit Risiken schont Ressourcen, verbessert die Handlungssicherheit und erhöht das Vertrauen aller interessierten Seiten in Ihre Organisation. Diese Aufgabe angemessen zu organisieren, ohne ein umfassendes Risikomanagementsystem zu implementieren, ist Gegenstand des Praxisseminars.

Paritätische Akademie Berlin gGmbH
235,- für Mitglieder, sonst 259,-
09:0016:30 23.10.2019, 09:00 - 16:30 Uhr
Anmeldeschluss: 18.10.2019

In Organisationen Chancen und Risiken erkennen, analysieren, steuern und minimieren, erhöht die Sicherheit in den bearbeiteten Bereichen. Das Seminar hilft Ihnen, diese komplexe Aufgabe zu systematisieren, indem es unter anderem eine Struktur anbietet, wie Chancen und Risiken geclustert werden können.

Zielgruppe sind Führungskräfte und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Leitungsaufgaben.

Neben der theoretischen Einführung in das Thema „Risiken“ werden Mittel und Methoden zu ihrer Identifikation und Bewertung und zum Umgang mit ihnen behandelt, einschließlich der Vermeidung und Auslagerung von Risiken.

Ihr Dozent

Bertold Hellriegel ist Diplom-Ingenieur Verfahrenstechnik, langjähriger QM-Berater und Auditor, EFQM-Assessor und selbstständiger Unternehmer. Er befasst sich seit mehr als zwei Jahrzehnten mit dem Thema Risiko.


Kontakt

Ansprechpartnerin: Solvejg Hesse

Solvejg Hesse
Telefon: 030 275 82 82-27

Kontakt

Termine

23. Okt 2019 09:00 - 16:30 Uhr

Dozent

Dozent-/in:  Bertold Hellriegel

Bertold Hellriegel

EOQ Quality Auditor

Veranstaltungsort

Bild der Paritätische Akademie Berlin gGmbH

Paritätische Akademie Berlin gGmbH

Tucholskystr. 11
10117 Berlin
Internetseite besuchen