Methoden ohne Ende – für alle, die beraten

Methodische Vielfalt – lösungsorientiert und leicht umsetzbar

Paritätische Akademie Berlin gGmbH
429,- für Mitglieder, sonst 549,-
10:0017:00 24.03.2020 - 25.03.2020, 10:00 - 17:00 Uhr
Anmeldeschluss: 25.02.2020

Methodische Vielfalt im Kontext psychosozialer Beratung  ist heutzutage besonders wichtig.

Im Seminar werden verschiedene Methoden vorgestellt und eingeübt, die zielorientiert, geeignet zur Bearbeitung der Problemstellung und leicht umsetzbar sind. So erweitern Sie Ihre beraterische Methoden-Kompetenz.

Die Auswahl entstammt der systemischen Beratung, der Mediation, der Gestalttherapie, der konfrontativen Pädagogik und dem Neuro-Linguistischen Programmieren (NLP).

Schwerpunkte:

  • Aufstellungsarbeit
  • Systemisches Fragen
  • Unterstützung von Entscheidungsprozessen
  • Visualisierungsmethoden

Ihr Dozent:

Björn Ramseger ist Wirtschaftspsychologe, Sozialpädagoge/Sozialarbeiter, Mediator, Deeskalationstrainer, systemischer Berater, NLP-Practitioner und Trainer für konfrontative Kommunikation

Kontakt

Ansprechpartnerin: Solvejg Hesse

Solvejg Hesse
Telefon: 030 275 82 82-27

Kontakt

Termine

24. Mär 2020 10:00 - 17:00 Uhr
25. Mär 2020 09:00 - 16:00 Uhr

Dozent

Dozent-/in:  Björn Ramseger

Björn Ramseger

Wirtschaftspsychologe, Sozialpädagoge/Sozialarbeiter, Mediator, Deeskalationstrainer, systemischer Berater, NLP-Practitioner, Trainer für konfrontative Kommunikation

Veranstaltungsort

Bild der Paritätische Akademie Berlin gGmbH

Paritätische Akademie Berlin gGmbH

Tucholskystr. 11
10117 Berlin
Internetseite besuchen