ZUSATZTERMIN! KiQu Workshop: Das Sprachlerntagebuch in der aktualisierten Fassung

In Berlin gilt das Sprachlerntagebuch (SLT) als verbindliches Instrument, um die Entwicklung der (verbalen) Ausdrucksfähigkeit von Kindern zu dokumentieren. Ihre Bildungs- und Entwicklungswege werden mit dem SLT während der gesamten Kitazeit bis zum Schuleintritt begleitet. Diese Schulung für Pädagoginnen und Pädagogen aus Kitas und Kindertagespflege berücksichtigt den Leitfaden und das aktualisierte Sprachlerntagebuch.

Paritätische Akademie Berlin gGmbH
99,- für Mitglieder, sonst 109,-
09:0016:30 22.01.2020, 09:00 - 16:30 Uhr
Anmeldeschluss: 25.12.2019

Das überarbeitete Sprachlerntagebuch (SLT) liegt nun mit neuen und ergänzenden Inhalten vor.

Was hat sich verändert und wie wird es umgesetzt?

Gemeinsam werden wir in unserem Tagesseminar erarbeiten, welche Anforderungen und Bereicherungen Sie als Pädagoginnen und Pädagogen der Berliner Kindertagesstätten mit dem überarbeiteten Dokumentationsmittel für Sprache erwarten.Themenschwerpunkte sind eine Gegenüberstellung des alten und neuen SLT, gesetzliche Verankerungen, ihr Ziel und Zweck, die aktualisierte Gliederung des Sprachlerntagebuches sowie die aktive Erarbeitung seiner Inhalte mit Beispielen aus der Praxis.

 

Kontakt

Ansprechpartnerin: Solvejg Hesse

Solvejg Hesse
Telefon: 030 275 82 82-27

Kontakt

Termine

22. Jan 2020 09:00 - 16:30 Uhr

Dozentin

Dozent-/in:  Solveig Anschütz

Solveig Anschütz

Qualitätsmanagementbeauftragte

Veranstaltungsort

Bild der Paritätische Akademie Berlin gGmbH

Paritätische Akademie Berlin gGmbH

Tucholskystr. 11
10117 Berlin
Internetseite besuchen