Paritätische Perspektiven 2019 - Social Entrepreneurship meets Wohlfahrt

Die Teilnahme ist kostenlos! Einladung zum Auftakt des Paritätischen INNOVATIONSFORUMS sowie den Paritätischen Perspektiven – 05. Dezember 2019, 14:00 – 18:00 Uhr

bUm - Raum für die engagierte Zivilgesellschaft
Ohne Gebühren
: 05.12.2019
Anmeldeschluss: 04.12.2019

Leider ist die Anmeldung für dieses Seminar nicht mehr möglich. Gerne können Sie uns bei Fragen kontaktieren.

Die Teilnahme ist kostenlos!

Einladung zum Auftakt des Paritätischen INNOVATIONSFORUMS sowie den Paritätischen Perspektiven – 05. Dezember 2019, 14:00 – 18:00 Uhr

Um den zukünftigen Herausforderungen der Sozialen Arbeit zu begegnen, braucht es Kreativität, Austausch, Zeit, Ressourcen und auch Mut.

Genau dafür eröffnet der Paritätische Wohlfahrtsverband LV Berlin e.V. zusammen mit der Paritätischen Akademie Berlin das Paritätische INNOVATIONSFORUM, um Organisationen und Ihren Ideen den Platz zu geben, den es braucht. Im INNOVATIONSFORUM geht es um Austausch, Netzwerken und Good Practice zu Innovationen und Wirkungsorientierung. Gemeinsam mit den Mitgliedsorganisationen werden wir erarbeiten, was gebraucht wird und wie wir gemeinsam die Herausforderungen angehen können.

Daher wollen wir Sie nicht nur zur Eröffnung unseres neuen Forums einladen, sondern auch direkt in den Austausch kommen bei den Paritätischen Perspektiven 2019 mit dem Thema: „Social Entrepreneurship Meets Wohlfahrt“.

Mit Expertinnen und Experten und Ihnen werden wir die Chancen aber auch Grenzen der Zusammenarbeit von sozialen Organisationen und Sozialunternehmen einmal unter die Lupe nehmen.

Wir freuen uns auf Keynote-Reden von Markus Sauerhammer (Vorsitzender, Social Entrepreneurship Netzwerk Deutschland) sowie Prof. Dr. Thorn Kring (Institutsleitung, Institut für Ethik, Führung und Personalmanagement, Steinbeis-Hochschule Berlin).

Anschließend heißen wir zusätzlich zu den Gastrednern Andreas Sperlich (Geschäftsführer, USE gGmbH) sowie Dr. Gabriele Schlimper (Geschäftsführerin, Paritätischer Wohlfahrtsverband Landesverband Berlin e.V.) auf dem Podium willkommen, bei dem es um die Frage "Social Entrepreneurship meets Wohlfahrt - Fluch oder Segen?" gehen wird. Die Moderation führt Thorsten Gabriel (RBB) durch.

Bei einem anschließenden get-together haben Sie die Möglichkeit, die Angebote des INNOVATIONSFORUMS genauer kennenzulernen.

Hinweis: Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass im Rahmen dieser Veranstaltung Foto- bzw. Filmaufnahmen gemacht werden. Mit der Anmeldung erteilen Sie Ihr Einverständnis, diese Aufnahmen zu veröffentlichen. Möchten Sie nicht fotografiert oder gefilmt werden, teilen Sie uns das bitte zu Beginn der Veranstaltung mit.

Kontakt

Ansprechpartnerin: Cengizhan Yüksel

Cengizhan Yüksel
Telefon: 030 275 8282 15

Kontakt

Veranstaltungsort

Bild der bUm - Raum für die engagierte Zivilgesellschaft

bUm - Raum für die engagierte Zivilgesellschaft

Paul-Lincke-Ufer 21
10999 Berlin
Internetseite besuchen