Den Jahresabschluss prüffertig machen

Das Seminar wendet sich vorrangig an die Profis im Rechnungswesen, die vor der Aufgabe stehen, den Jahresabschluss prüffertig für den Steuerberater oder Wirtschaftsprüfer aufzustellen.  Als Voraussetzung dazu nimmt das Seminar eine tiefergehende theoretische Untersetzung der Bilanzierungsarbeiten vor, um sich vor allem in Gliederungs- und Bewertungsfragen sicher entscheiden zu können. Die handels- und steuerrechtlichen Bestimmungen für die Bilanzierung gemeinnütziger Körperschaften in den Rechtsformen "eingetragener Verein" und "gemeinnützige GmbH" werden ausführlich auf in der Praxis auftauchende Fragestellungen angewendet.

Berlin - Haus der Parität Tucholskystraße
389,- für Mitglieder, sonst 469,-
18.09.2017 - 19.09.2017, 10:00 Uhr
Anmeldeschluss: 21.08.2017

Das Seminar wendet sich vorrangig an die Mitarbeiter im Rechnungswesen, die vor der Aufgabe stehen, den Jahresabschluss prüffertig für den Steuerberater oder Wirtschaftsprüfer aufzustellen. Die geordnete Vorgehensweise bei den Aufstellungsarbeiten des prüffertigen Jahresabschlusses wird anhand einer Checkliste erörtert.
Als Voraussetzung dazu nimmt das Seminar eine tiefergehende theoretische Untersetzung der Bilanzierungsarbeiten vor, um sich vor allem in Gliederungs- und Bewertungsfragen sicher entscheiden zu können.
Die handels- und steuerrechtlichen Bestimmungen für die Bilanzierung gemeinnütziger Körperschaften in den Rechtsformen "eingetragener Verein" und "gemeinnützige GmbH" werden erläutert

Kontakt

Ansprechpartnerin: Dilek Yüksel

Dilek Yüksel
Telefon: 030 2758282 17

Kontakt

Dozent /-in

Dozent-/in: Dipl. Ök. Recha Drews

Dipl. Ök. Recha Drews

Diplom-Ökonomin, M.A. Management

Veranstaltungsort

Berlin - Haus der Parität Tucholskystraße

Tucholskystr. 11
10117 Berlin