Anleitung von Praktikant_innen im Praxisfeld der sozialer Arbeit.

Die Anleiter_innen übernehmen wichtige Ausbildungsaufgaben, sie strukturieren und begleiten den Lernprozess der Praktikant_innen

Berlin - Haus der Parität Tucholskystraße
309,- für Mitglieder, sonst 359,-
21.11.2018 - 23.11.2018, 10:00 Uhr
Anmeldeschluss: 24.10.2018

Leitidee
Die Anleitung von Praktikant_innen ist eine vielfältige, verantwortungsvolle  und komplexe Aufgabe für jede erfahrende Fachkraft, die fachliche, psychosoziale, kommunikative und methodische Kenntnisse  und Kompetenzen fordert. 

Anleiter_innen übernehmen wichtige Ausbildungsaufgaben, sie strukturieren und begleiten  den Lernprozess der Praktikant_innen unter didaktischen – methodischen Gesichtspunkten, sie regen Lern- und Entwicklungsprozesse an und unterstützen die Praktikant_innen   bei dem Erwerb professioneller Handlungskompetenzen.

Praxisanleiter_innen  werden zu Ausbilder_innen, mit einer lehrenden, beratenden, einer administrativen und einer beurteilenden Funktion.

 

Themen
Diese Veranstaltung wird sich  mit folgenden Themen auseinandersetzen:

  • Bedeutung  und Potentiale des Lernortes Praxis
  • Auswahl und Qualifikation der Anleiter_innen
  • Rolle der Anleiter_innen, 
  • Anleitungsstile und Phasen der Ausbildung   
  • Anleitungsmethoden
  • Gestaltung von Bewerbungsverfahren,   Vorstellungsgesprächen, Hospitationstagen
  • Erarbeitung eines Ausbildungsplanes
  • Gestaltung des Anfangs und des Abschieds
  • Form und Inhalt von Beurteilungen und qualifizierten Zeugnissen
  • Unterschiedliche Gespräche mit Praktikant_innen führen

Methoden:

Theoretischer Input, Umsetzung von Theorien in praktische Handlungsanforderungen reflektierter Erfahrungsaustausch, Diskussion, Rollenspiel, Gruppenarbeit, Erarbeitung von Konzepten.

 

Lernziele, zu erwerbende Kenntnisse und Kompetenzen
Die Teilnehmer_innen haben einen reflektierten Umgang mit der Rolle der Ausbilder_innen. Sie entwickeln Ausbildungspläne, gestalten Anfangs-und Abschiedssituationen, Bewerbungsverfahren, Beurteilungen. Sie wissen, wie Erwachsene lernen, kennen Methoden der Anleitung und gehen kompetent mit verschiedenen Gesprächsanlässen um.

Kontakt

Ansprechpartnerin: Solvejg Hesse

Solvejg Hesse
Telefon: -

Kontakt

Dozent /-in

Sabine Friebel

Erzieherin, Sozialarbeiterin, Beraterin (GwG), Gestalttherapeutin ( IWG), langjährige Erfahrung als Dozentin für die praktische Ausbildung und für das Fach Pädagogik am Pestalozzi Fröbel-Haus ( Fachschule für Erzieher_innen )

Veranstaltungsort

Berlin - Haus der Parität Tucholskystraße

Tucholskystr. 11
10117 Berlin