Aufbauseminar Führungskompetenz für Kinder- und Jugendärzte, Kinder- und Jugendpsychiater und Psychologen in leitenden Funktionen der Sozialpädiatrie

Paritätische Akademie Berlin gGmbH
489,- für Mitglieder, sonst 509,-
09:0016:00 22.03.2019 - 10.08.2019, 09:00 - 16:00 Uhr
Anmeldeschluss: 01.03.2019

Leider ist die Anmeldung für dieses Seminar nicht mehr möglich. Gerne können Sie uns bei Fragen kontaktieren.

Das Seminar richtet sich an Kinder- und Jugendärzte, Kinder- und Jugendpsychiater und Psychologen in leitenden Funktionen der Sozialpädiatrie.

Fachkräfte in leitenden Positionen der Sozialpädiatrie bewegen sich zunehmend in einem Spannungsfeld von Kontinuität und Veränderung, das sowohl durch äußere Faktoren (erhöhte Anforderungen an den Datenschutz, Digitalisierung der Medizin, Bundesteilhabegesetz, wachsende Stadt) als auch durch innere (zunehmendes Alter der Teams, gewachsene Strukturen) bestimmt wird.

Es gilt also einerseits, mit den vorhandenen Ressourcen, die hohe Qualität der Arbeit und den Versorgungsauftrag (Diagnostik und Therapie von Kindern und Jugendlichen mit Entwicklungsstörungen und drohenden oder manifesten Behinderungen) weiterhin zu gewährleisten und andererseits angesichts der demografischen Entwicklung und dem damit einhergehenden Fachkräftemangel auch als Arbeitgeber für neue Kolleginnen und Kollegen attraktiv zu bleiben.

Das erfordert ein hohes Maß an Führungskompetenz, die durch diesen 4 tägigen Kurs in zei Modulen erweitert werden soll.

1.      Modul  22.-23.03.2019

  • Führung und Wertesysteme
    • Erkennen von Wertesystemen bei einzelnen Mitarbeitenden
    • was sind die Wünsche an Führung, wenn Mitarbeitende bestimmte Wertesysteme präferieren, welches Führungsverhalten ist kontraproduktiv
    • welche Führungseckpunkte eignen sich für Mitarbeitende aller Wertesysteme
  • Strategien im Veränderungsprozess
    • Vor- und Nachteile von Macht-, Experten- und Beteiligungsstrategien
    • qualitative Kriterien an Veränderungsprozesse nach Kotter
    • entwerfen von konkreten Beteiligungsplanungen für konkrete Veränderungsprozesse

2.      Modul 09.-10.08.2019

  • Entwicklungen auslösen in Teams
  • Formate zu Beginn von Teamentwicklungsprozessen
    • als Fragebogentool
    • mit assoziativen Methoden
    • entlang der Definition von Teams und Werten moderner Arbeitsansätze, mit Komplexität umzugehen

Kontakt

Ansprechpartnerin: Dilek Yüksel

Dilek Yüksel
Telefon: 030 2758282 17

Kontakt

Termine

22. Mär 2019 09:00 - 16:00 Uhr
23. Mär 2019 09:00 - 16:00 Uhr
09. Aug 2019 09:00 - 16:00 Uhr
10. Aug 2019 09:00 - 16:00 Uhr

Dozent

Dozent-/in:  Michael Völker

Michael Völker

Sozialpädagoge und Jurist, Organisationsberater, Supervisor, Coach, Mediator und Fortbildner für soziale Organisationen, Unternehmen und Sozialverwaltung (www.mv-bsc.de), Stiftungsrat, Geschäftsführender Vorstand

Veranstaltungsort

Bild der Paritätische Akademie Berlin gGmbH

Paritätische Akademie Berlin gGmbH

Tucholskystr. 11
10117 Berlin
Internetseite besuchen